Traditional swedish christmas

Freitag, 19. Dezember 2014

Obwohl es bei dem Grau gänzlich an Weihnachtsstimmung fehlt, lassen wir und doch von einem traditionellen Schwedenhaus inspirieren. Weihnachten wird in Schweden gross zelebriert mit vielen Traditionen, wie zum Beispiel das grosse Weihnachtsbuffet "Julbord". Kalte und warme Köstlichkeiten, wie eingelegte Hering, Fleischbällchen, Gratins und Lachs werden aufgetischt. Dazu wird auch der obligate Weihnachtschinken serviert, mit scharfem Senf und Vörtbröd. Ein spezielles Brot, das es nur zu Weihnachten gibt.

Das Haus wird mit viel Liebe und Licht geschmückt. Sternen und Kerzen verzieren die Fenstersimsen und der Weihnachtsbaum steht leuchtend im Wohnzimmer. Am 24. Dezember wird dann endlich gefeiert und Jultomten (Weihnachtsmann) bringt die Geschenke und die Kinderaugen leuchten. 

Ich muss aber zugeben, dass meine Weihnachten nicht mehr traditionell schwedisch gefeiert wird. Ich bin eher dezent, wenn es um Weihnachtsdekoration geht und serviert wird garantiert ein feines Menü, aber nach Lust und Laune komponiert. Aber auf dem Weihnachtsmann können wir nicht verzichten, die Kinder zuliebe. Ist ja auch gut so. 



$





Bilder Sköna Hem

Beautiful couches designed by Sacha Lakic

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Hallo meine Lieben

Wie sieht es bei dir aus mit dem Weihnachtsstress? Ich bin relativ ruhig, obwohl ich noch unglaublich viel zu organisieren habe. Zuerst kommen die Jobpendenzen, dann müssen die Geschenke eingekauft und das Menü geplant werden. Den Weihnachtsbaum wollen wir heute schmücken. Dazu bin ich unglaublich viel unterwegs im Moment. Ich hoffe aber, dass die nächste Woche ein bisschen ruhiger wird und wir zuhause eine schöne und besinnliche Weihnachten feiern dürfen (und bitte nicht wie letztes Jahr... als mein Pferd über Weihnachten Kolik bekam und ich die meiste Zeit im Stall verbringen musste...). 

Bevor es heute losgeht, geniessen wir aber zuerst etwas Schönes! Ich bekam ja im Frühling die Ehre, mich in Paris mit dem französischen Designer Sacha Lakic zu unterhalten. Ein leidenschaftlicher Designer, der unter anderem Möbel für Roche Bobois entwirft. Ich habe einige meine Favoriten aus Sacha Lakics Design für Roche Bobois Herbst/Winterkollektion 2014 ausgesucht. Ich träume ja immer noch von einem neuen Sofa im Wohnzimmer. Habe mich aber immer noch nicht festlegen können, wie das Sofa wirklich aussehen soll. Leder, Stoff.. hell oder dunkel. Ich finde das Sofa ein sehr zentrales Möbelstück im Haus und muss mich da echt verlieben, damit es passt. 

Roche Bobois Roman Sofa
 
Roche Bobois Trinidad Sofa

Roche Bobois Perle Sofa

Roche Bobois Arial Sofa

Chocolate Season

Montag, 15. Dezember 2014

Schon wieder Montag.. und ich bin zurück im Unterland nach einem tollen Weekend in Zermatt. Skifahren stand zwar nicht auf dem Programm, dafür waren wir ausgiebig in den Ausgang. Dazwischen hat die Zeit auch für eine Sitzung gereicht. Muss aber zugeben, bin ein bisschen müde heute. Zweimal nacheinander feiern macht sich spürbar. 

Im Moment flattern täglich Weihnachtskarten und Geschenke ins Haus. Einige weniger und andere mehr originell. Besonders aufgefallen ist mir das Geschenk von Breitling. Perfekt umgesetzt, von der Verpackung bis zum süssen Inhalt. Muss nur aufpassen, dass ich nicht den ganzen Tag Schokolade esse.... 

Ich wünsche einen tollen Wochenstart - der Endspurt bis zu Weihnachten!


Bilder ConceptBySarah

Black & White Christmas

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Bist du schon fertig mit der Weihnachtsdekoration zuhause? Falls nicht, hier ein bisschen Inspiration für eine schwarzweisse Weihnachten. Es braucht nur ein bisschen Fantasie und Laune zum Basteln für tolle Weihnachtsdeko für wenig Geld. Schwarz und weiss passt sehr schön zu grün und Brauntönen. Ein paar Tannenäste und Tannzapfen und die Weihnachtsstimmung ist perfekt. Schmeckt auch gut in der Wohnung. Ich liebe es, wenn es nach Weihnachten riecht.... nach Tanne, Zimt, Orangen, Nelken und Glühwein. Geniessen wir die letzte Woche vor dem grossen Fest ohne allzu viel Stress und machen wir es gemütlich zuhause (manchmal einfacher gesagt als getan...). 



Bilder Femina Dänemark

Size doesn't matter

Montag, 8. Dezember 2014

Klein aber fein, auch auf 33 Quadratmetern lässt es sich prima und stylish wohnen. Die Wohnung, die in Stockholm zu kaufen ist, wurde von meinem Favoriten Fantastic Frank gestylt und fotografiert. Und zeigt, dass auch eine kleine Wohnung sehr schön sein kann. Schlicht, hell und mit wunderschönen Fenstern, da braucht es gar nicht viel Dekoration. 

Und hier ist der Montag schon bald vorbei. Die kommenden zwei Wochen bis zu Weihnachten sind bei mir ausgebucht, die Agenda ist randvoll mit Arbeit, Terminen, Weihnachtsessen, Ausflüge. Gestresst... noch nicht... !





 Bilder Fantastic Frank


Happy Friday

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Guten Morgen!

Freitag Morgen und Ruhe ist im Haus eingekehrt. Die Kerzen brennen und gestern habe ich sogar einen Weihnachtsstern im Fenster aufgehängt, der uns jetzt mit schönem Licht beschert. Der Tag ist verplant mit Jobpendenzen, einem kurzen Ausritt mit dem Pferd, Klavierstunde mit der Tochter und dann das Menü für den Besuch heute Abend vorzubereiten. 

Und jetzt ist es wohl erlaubt, den Tisch weihnachtlich zu dekorieren. Meine Farben dieses Jahr, weiss und leicht rosa kombiniert mit etwas Grün aus dem Wald. Muss es ja ausnützen, denn kaum sind die Feiertage vorbei, muss alles was mich an Weihnachten erinnert wieder raus. 

Rosa Weihnachten, warum nicht? Wirkt sanft und elegant kombiniert mit Weiss. 

Bild Interio

Art Nouveau with colors

Dienstag, 2. Dezember 2014

Grau, weiss und schwarz in allen Ehren, aber Mut zu etwas Farbe bringt meistens mehr Persönlichkeit bei der Einrichtung. Schau mal diese tolle Jugendstilwohnung in Stockholm an, eine Augenweide. Den dunkeln Boden finde ich einfach klasse. Je dunkler desto besser lautet meine Devise. Es gibt einfach einen schönen Kontrast zu der Einrichtung und den hellen Wänden. 

Eine schlichte Farbwahl als Basis kombiniert mit schönen Farbtupfern ist wohl das Konzept, das mir bei der Einrichtung am besten gefällt. Ein Augenschmaus an einem grauen Dezembertag und tolle Inspiration für kommende Einrichtungsprojekte. Da würde ich am liebsten gleich meinen aufgehellten Nussbaumparkett abschleifen und dunkel beizen. Ich liebe dunkle Böden!

Und jetzt geht es los, die Tasche packen und ab in den Bergen. Bald bin ich in Zermatt für ein Meeting und schnuppere hoffentlich ein bisschen frische Bergluft. Hasta la vista!

Eine Dreizimmerschönheit in Stockholm präsentiert zum Verkauf bei Bukowskis














Keep calm and have a coffee break

Hier reihen sich die grauen Tage nach einander. Nicht wirklich inspirierend das neblige Dezemberwetter. Bei mir brennen die Kerzen den ganzen Tag auf dem Tisch, wenn ich am arbeiten bin. Draussen im Garten leuchten mittlerweile auch die Lichterketten, um etwas Weihnachtsstimmung in die Dunkelheit zu bringen. Weihnachtsgüezli backen steht auch auf dem Plan für die kommende Tage. Nur sind die feinen Backwerke im Nu bei uns wieder verschwunden, muss wohl Mäuse in der Küche haben....  

Morgen geht es wieder in den Bergen, nach Zermatt. Aber nicht zum Skifahren sondern für eine Sitzung. Aber etwas Tapetenwechsel tut immer gut. 

So, jetzt Zeit für eine Kaffepause bevor ich raus muss mit dem Hund, Nebel und Kälte hin oder her. 

Ich wünsche einen wunderschönen Abend!


Bilder Concept By Sarah

60 years of perfect shape

Montag, 1. Dezember 2014

Kaum jemand hat den nordischen Minimalismus mehr beeinflusst, als der dänsiche Designer Arne Jacobsen. Mit dem Stuhl der Serie 7 ist der Platz in der Designgeschichte garantiert. Im 2015 feiert Stuhl der Serie 7 sein 60-jähriges Jubiläum und zu diesem Anlass gibt es zwei Sondermodelle, die nur im Jahr 2015 erhältlich sein werden. 

Eine feminine Variante im sanften Pink mit 24 Karat Gold verzierten Beinen oder eine maskuline Version im dunkelblau mit pulverbeschichteten Beinen im Braun. Geben wohl jeden Raum eine gewisse Glanz, als Einzelstück oder gemeinsam um den Esstisch. Eine sehr gelungene Jubiläumskreation!

Die Präsentation des Designklassikers ist wie immer klasse umgesetzt, perfekt gestylt und inszeniert wird aus etwas Altbewährten etwas Neues.

Ich wünsche einen tollen Wochenstart! 







A sunny first advent

Sonntag, 30. November 2014

Guten morgen meine Lieben

Erste Advent hier im Haus und wir haben gerade ein gemütliches Frühstück genossen. Ich muss aber zugeben, habe keine grosse Weihnachtsstimmung und bis jetzt nur die vier Adventskerzen aufgestellt. Gerne hätte ich noch einige Sternen im Fenster aufgehängt. Nur gestaltet sich das Aufhängen etwas schwierig und überall Kabel, die herumhängen mag ich irgendwie auch nicht. Dies sind die Tücken eines modernern Hauses, ich finde die Gestaltungsmöglichkeiten manchmal etwas eingeschränkt. In zwei Wochen wird aber wohl der Weihnachtsbaum für Stimmung im Haus sorgen.

Dafür ist der graue Nebel entwichen und die Sonne kommt langsam hervor. So schön, perfekt für einen Hundespaziergang um etwas Sonne zu tanken!

Geniesst den ersten Adventssonntag!

Tolle Sternen und Weihnachtsdeko gibt es zu erschwinglichem Preis bei Ikea!



Dreaming is allowed....

Mittwoch, 26. November 2014

Die Tage fliegen nur so vorbei.... Arbeit, Haushalt, Kinder, Hausaufgaben, Termine... Bin im Moment mit einem interessanten Projekt in Zusammenarbeit mit der tollen Location Unique Hotel Post in Zermatt beschäftigt. Ein Haus mit einer spannenden Geschichte, tolle Räumlichkeiten und ein breites Angebot mit Hotel, Restaurants und Bars/Clubs für den perfekten Ausgang in der verschneiten Bergwelt. Ein Besuch lohnt sich!

Jetzt träume ich aber von Ferien an der Sonne... Faulenzen, blaues Meer, wärmende Sonnenstrahlen, ein kühler Drink und ein gutes Buch. Ach, wie schön!

Bilder Concept By Sarah, Mallorca 2012

Beautiful things from Copenhagen

Dienstag, 25. November 2014

Wunderschöne Bilder gibt es,wenn Broste Copenhagen ihre neue Kollektion 2015 präsentiert. Wenn es nach Broste geht sind die Trends für kommenden Frühjahr Marmor, Gold und dunkle Pastellfarben. Frühling... tönt unglaublich weit entfernt wenn ich aus dem Fenster schaue, dunkel und neblig grau... so lassen wir uns doch von den tollen Farben und die schöne Stimmung inspirieren. 

Broste Copenhagen ist einer der führenden Interior Brands in Skandinavien mit Hauptsitz in Kopenhagen. Kerzen, Laternen, Geschirr, Textilien und Dekorationsobjekte für ein schönes Zuhause mit einem skandinavischen Touch. 

Und jetzt ist es Zeit in die Dusche zu springen und raus in die Dunkelheit. Abendessen mit einer guten Freundin steht auf dem Programm. Obwohl ich mich um diese Jahreszeit immer überwinden muss, um das Haus zu verlassen, wenn es draussen Rabenschwarz und kalt ist! 

Geschäfte, die Broste Copenhagen anbieten, findet ihr auf dem Store Locator








Pressebilder Broste Copenhagen

Apartment with personality

Donnerstag, 20. November 2014

Mut zur Persönlichkeit bei der Einrichtung! Ich zeige heute eine Wohnung, die mit viel Liebe zum Detail eingerichtet ist. Präsentiert und fotografiert von Agent Bauer für die schwedische Ausgabe von Elle Decoration. Farbig, gemütlich und persönlich. Keine klare Stilrichtung sondern ein schöner Stilmix, nicht zu perfekt und ohne Rücksicht auf Trends. Finde ich klasse! Schliesslich müssen wir uns in den eigenen vier Wänden wohl fühlen und leben. Die Räume mit Gegenständen füllen, die uns am Herzen liegen. Dies sollte immer die Devise sein bei der Wohnraumgestaltung - den eigenen Stil zu finden und umzusetzen. Den Bilderwand mit dem Hirsch drauf finde ich toll. Gibt mir grad Inspiration für meine eigene Bildersammlung. 

Für Einrichtungsprojekte bleibt aber im Moment leider keine Zeit. Ich habe mit Jobprojekten genug zu tun und ist ja auch gut so. 

Ich wünsche einen tollen Wochenendspurt, bald ist es schon wieder Weekend und so wie die Zeit rast sogar Weihnachten. Obwohl der Gedanke an Weihnachten bei mir ein leichtes Stressgefühl hervorruft... da unglaublich viel erledigt werden muss.. bis das grosse Fest gefeiert werden kann.







 Bilder von Agent Bauer für Elle Decoration Schweden