Schwedischer Sommertraum



Hallo!

Ich bin ein bisschen im Schuss... es sind einige Projekte am laufen und ich habe die letzten Tage mit Shopping verbracht! Aber nicht für mich selber, sondern für ein cooles Stylingprojekt einer Kampagne. Mehr dazu in den kommenden Tagen. Jetzt hoffe ich nur, dass der Kunde meine Einkäufe auch so cool findet wie ich!

Während es bei uns regnet und eiskalt ist geniessen wir doch einen schwedischen Sommertraum an der Westküste von Südschweden - Västkusten gennant. Und zwar in Fjällbacka, das kleine Dorf am Meer, das von den Büchern der schwedischen Schriftstellerin Camilla Läckberg bekannt wurde. Dieser idyllische Sommertraum ist aber weit entfernt von blutigen Mordgeschichten. Hier wird das faule Sommerleben, in einer hellen und typisch skandinavischen Wohnatmosphäre, zelebriert. Fast am Wasser gebaut und mit einer atemberaubenden Aussicht können lange, helle Sommerabende auf der Terrasse genossen werden. Ein Sprung ins Wasser lockt nach frischen Krevetten, Krabben und Champagner zum Abendessen. Der Sommerspass hat aber seinen Preis, 25 Millionen Schwedische Kronen (umgerechnet knapp drei Millionen Schweizer Franken). Aber als Wohninspiration kostenlos!

Hasta la vista!













Bilder Anna Ski Mäklare

Perfect Homestaging

Freitag und Temperatursturz von 30 auf 6 Grad! Hallo wo bleibt hier der Sommer? Ein Mittelmass ohne zu grossen Ausschweifungen wäre doch auch gut!? Wie bei dem Styling dieser tollen Wohnung im noblen Quartier Östermalm in Stockholm. Ein Styling für den Verkauf, dass sicher vielen gefällt und somit ein perfektes Mittelmass darstellt. 

Übrigens wiederspiegelt die Wohnungseinrichtung viele aktuelle Wohntrends im hohen Norden. Viel Grau mit der Farbe Blau kombiniert. Die Küche auch mit dezentem Grau mit Marmor, Messing und Golddetails ergänzt. Entspricht genau dem heutigen Trend. Die Blumenvase Dagg von Svenskt Tenn findet man heute fast auf jedem Interior Design Blog in Schweden und bei ebenso vielen Homestaging Projekten. Nicht sehr originell, wenn jeder das Gleiche hat, aber der schwedische Einrichtungstil ist und bleibt sehr konformistisch. Auch die Federlampe EOS ist ein gern gesehenes Objekt. Findet man hier in der Schweiz übrigens auch überall, zum Beispiel bei Interio.

Ein gelungenes Styling finde ich. Mir gefällt auch, dass sich der Trend ein bisschen weg von nur weiss und sehr clean hin zu mehr Farbe und Persönlichkeit bewegt. Mal sehen, wie lange es dauert. Denn die Skandinavier sind nicht lange zufrieden, wenn es um Inneneinrichtung geht. Vielleicht wird es nächstes Jahr sehr Bunt und dann finden sie wieder zurück zum hellen Weiss. Schliesslich braucht man ja immer ein neues Wohnprojekt, sonst wird es langweilig!

Nasse Freitagsgrüsse! 








Bathroom with black & white

Ich liebe grosse Badezimmer! Am liebsten im Jugendstil mit hohen Räumen und grossen Fenstern. Und mein Traumbadezimmer hat einen schwarzweissen Boden, eine Freistehende Badwanne, ein grosszügiges Lavabo und ist mit grünen Pflanzen geschmückt. Es schmeckt frisch nach Lavendel und lädt zu einem langen Bad bei Kerzenlicht ein. 

Bei mir im Sommerhaus auf Öland haben wir schwarzweisse Fliesen am Boden. Und obwohl ich zuerst ein bisschen skeptisch war, finde ich es heute toll. Nur die freistehende Badewanne fehlt mir noch. Aber was nicht ist kann ja mal werden!

Ich wünsche einen tollen, sonnigen Tag!

Badezimmerträume in schwarzweiss, hier bei mir im Sommerhaus


Traumhaft schön mit einer Kristallkrone als Pünktchen auf dem i.


In Umbrien findet man diesen Traum von der Designerin Paula Pavone gestaltet und eingerichtet. Der Boden ist ein Mix aus verschiedenen Mustern, der weisse Ziegelwand verstärkt den Eindruck von Alt und Neu in einer schönen Harmonie. Mit einem alten Tisch und einem Vintagespiegel hat man schon einen schönen Blickfang. 



Hier lässt es sich auch prima baden im strahlenden Sonnenschein!
Bilder Concept By Sarah & Badrumsdrömmar 


A house full of flowers

Hallo!

Sorry, war gar nicht so fleissig hier drin. Sehr viel los die letzte Woche und dann habe ich noch Geburtstag gefeiert. Da ich ungemein gern das "ein Jahr älter werden" feiere, dann auch richtig. Am Freitag mit Familie und Freunden zuhause mit feinem Essen und gute Laune, wie es sich gehört. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitmachen für eine Gardenparty. Aber auch bei Regen lässt es sich gut Feiern! Und das Haus war voll von Blumen! Toller Anblick wenn man überall schöne Sträusse findet! 

Und jetzt schon wieder eine neue Woche, eine kurze sogar. Obwohl, als Selbständig spielt es manchmal nicht so eine Rolle, ob Feiertag oder nicht. Arbeiten und an tollen Ideen den Kopf zerbrechen kann man auch am Wochenende! Dafür auch mal eine Pause bei einem tollen, sonnigen Dienstag einplanen, wenn der Termometer auf 30 Grad steigen soll! 

Geniesst die Sonne! 



 Bilder Concept By Sarah

I need sunshine!

Jetzt habe ich langsam genug vom Grau, Sonne wäre sehnlichst gewünscht! Im Garten blüht der Flieder wunderschön und auch meine Clematis warten sehnsüchtig auf Sonnenschein, damit die Knospen voll ausbrechen. Ich liebe den Flieder, duftet himmlisch und passt auch perfekt als Tischdekoration zu einem schön gedeckten Tisch. Übrigens eine gute Idee für meine Gartenparty am kommenden Freitag, das hoffentlich bei Sonnenschein stattfinden wird! Muss jetzt nur rausfinden, was ich alles auf dem Buffet aufdecken soll. Und die lange Einkaufsliste schreiben. 

Aber zuerst die Arbeit und dann das Vergnügen! Ich wünsche einen tollen Tag! 

Mein Flieder ist violett, aber auch weiss finde ich wunderschön. Nur schade, dass die Blütezeit so kurz ist!







 Bilder Concept By Sarah


A monday underwater

Ich habe kaum meine Augen geglaubt, als ich heute morgen auf dem üblichen Hundespaziergang unterwegs war. Alles unter Wasser! Zum Glück hatte ich wenigstens Gummistiefel an... aber der arme Hund musste fast schwimmen im tiefen Wasser. Jetzt haben wir genug davon bekommen, meint ihr nicht auch? Schliesslich feiere ich diese Woche Geburtstag und möchte dies bei Sonnenschein tun, basta! 



Das Wochenende war gemütlich. Ist ja der Vorteil bei Regenwetter, einfach herumhängen und Faulenzen ist ohne schlechtes Gewissen erlaubt! Den Montag starten wir mit einem Besuch in einer tollen Dachwohnung in Göteborg, Schweden. Mit internationalem Flair und Inspiration aus trendigem New York eingerichtet. Exklusive Materialien in eher dunklen Tönen ergeben das Gefühl einer luxuriösen Hotelsuite. Dunkle Böden, farbige Teppiche und viel Grau erzeugt eine Eleganz, die oft fehlt bei der eher klassischen, hellen Einrichtung in Skandinavien. Die Kristallkrone erstrahlt als das Pünktchen auf dem i, einfach klasse. Eine Kristallkrone vermittelt einem Raum sofort eine Eleganz und einem Hauch von Luxus, das schwer zu übertreffen ist. Hier lässt es sich bestimmt gut wohnen! Die Wohnung ist bei Alvahem Mäkleri zum Verkauf ausgeschrieben. 

Ich wünsche einen tollen und vor allem trockenen Wochenstart!










Perfect chilling place

Ich habe diese Woche eine tolle Hängematte Fredön von IKEA entdeckt. Schlichets, cooles Design in schwarz (gibt es auch in beige) und perfekt für faule, sonnige Tage im Garten. Und falls die Bäume fehlen sollten gibt es auch ein Gestell dafür. Preiswerter Tipp für das Wohnzimmer im Grünen.

Nur ist heute nicht ans Chillen an der Sonne zu denken. Es giesst wie aus Kübeln, ist grau und nass. Hätte fast Lust, im Schwedenofen ein Feuer zu machen und einfach gemütlich auf dem Sofa herumzuhängen. Muss aber grad los um einiges  zu erledigen, bevor wir den Abend geniessen können. 

Wünschen einen tollen Wochenendstart!



Bilder IKEA

Fantastic apartment

Hallo meine Lieben!

Lassen wir uns doch an diesem grauen, verregneten Dienstag von einer traumhaft schönen Wohnung in Stockholm inspirieren. Imposante Fenster, traumhafte Aussicht, hohe Räume und stilvoll möbliert. Durchgehend mit Naturfarben, Holz, schwarz und weiss eingerichtet. Aber trotz fehlende Farbe eine sehr harmonische und warme Wohnatmosphäre. Die Wohnung ist bei Wrede zum Verkauf ausgeschrieben. 

Ich geniesse das erste Mal seit mehr als drei ein halb Woche Ruhe im Haus. Die Frühlingsferien sind vorbei und die Knirpse sind in der Schule. Und die Mama kann endlich ungestört arbeiten. 

Hasta la vista!









 Bilder Wrede 

Weekend Inspiration

Ich habe ja eine Vorliebe für Jugendstilwohnungen mit hohen Räumen, schönen Fenstern und Kachelöfen. Und diese tolle Wohnung in Südschweden passt genau zu meinen Geschmack. Stilvoll eingerichtet und mit einem schönen, dunklen Holzboden. Eine Mischung aus skandinavische Helligkeit und französischem Bistro. Der graue Wand im Wohnzimmer gibt einen schönen Kontrast zum weissen Sofa. Übrigens mein nächstes Wohnprojekt, ein grauer Wand hinter dem Sofa im Wohnzimmer. Das Badezimmer ist der Hammer mit schwarzweissen Fliessen, Badewanne auf Füssen und einem Kristallleuchter. Perfekt für einen gemütlichen Spa Nachmittag zuhause. 

Und genau Baden werde ich jetzt. Hier zieht eine kalte Bise und nach einem Ausritt auf dem Pferd, Spaziergang mit dem Hund und Gartenarbeit bin ich fit für die Badewanne. 

Ich wünsche ein tolles Weekend!








Bilder Bo-Laget Schweden

.

.